Eine gute Hausratversicherung

Eine gute Hausratversicherung ist zwar keine Pflichtversicherung, aber sie ist eigentlich ein Muss für jeden Haushalt.

Obwohl die jährlichen Beiträge nicht sonderlich hoch ausfallen, sind die damit abgedeckten Schäden doch beachtenswert.
Abgedeckt sind damit Schäden die durch Feuer, Leitungswasser,Sturm,Hagel, Einbruchdiebstahl, Raub und Vandalismus entstehen.
Die Hausratversicherung zahlt nicht nur die reinen Sachschäden, sondern auch eventuelle zusätzliche Kosten wie Aufräumarbeiten und Hotelkosten.
Weitere zusätzliche Abschlüsse sind außerdem möglich, um zusätzlich gegen Fahrraddiebstahl, Elementarschäden und Überspannungsschäden abgesichert zu sein.

Was ist eigentlich alles versichert?

 
 
Versichert ist das privat genutzte bewegliche Eigentum des Versicherungsnehmers.
Das sind zum einen Mobiliar und Bodenbeläge und weiterhin Gebrauchs-und Verbrauchsgegenstände. Unter Gebrauchsgegenständen versteht man Dinge wie elektronische Geräte, Bekleidung und auch Küchenutensilien.
Verbrauchsgegenstände sind beispielsweise Nahrungsmittel.
Ebenso mitversichert sind Wertgegenstände wie Schmuck, Kunstgegenstände und Antiquitäten. Hinzu kommen weitere Wertgegenstände.

Worauf muss der Versicherte selber achten? 

 
 
Damit der Versicherte im Schadenfall auch die volle Erstattung der Kosten erhalten kann, muss er selber einiges beachten. Ansonsten kann dies zu Nachteilen bei der Schadensregulierung führen. Diese sogenannten Obliegenheiten sind zwar Rechtspflichten niederen Ranges, aber deren Nichtbefolgung kann durchaus zu Nachteilen des Versicherungsnehmers führen. Es ist möglich, das dann eine Kürzung der Versicherungszahlung oder sogar eine gänzliche Aussetzung der Schadensregulierung erfolgt.
Eine solche Obliegenheit ist zum Beispiel die Pflicht, das der Versicherte bei längerer Abwesenheit, die wasserführenden Rohre entleert.
Die genauen Obliegenheiten kann der Versicherungsnehmer dem Versicherungsvertrag entnehmen.

Welchen Anbieter für die Hausratversicherung nutzen? 

 
 
Es gibt einige Versicherungsunternehmen die eine Hausratversicherung anbieten. Die höhe der Beiträge ist von Versicherer zu Versicherer oft unterschiedlich und ebenfalls können Abweichungen in den Leistungen gegeben sein. Da es ohne viel Zeitaufwand unmöglich ist, dort einen Überblick zu erhalten, empfiehlt sich ein Versicherungsvergleich für eine Hausratversicherung.

Einen Versicherungsvergleich für eine Hausratversicherung können Sie gleich hier durchführen powered by TARIFCHECK24 GmbH