Gibt es eine Berufsunfähigkeitsversicherung für Prostituierte?

Startseite Foren KFZ-Versicherung, Recht, Gewerbe Gibt es eine Berufsunfähigkeitsversicherung für Prostituierte?

  • Dieses Thema hat 1 Antwort und 2 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 4 Wochen von Moderator.
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #797
    Simone
    Teilnehmer

    Ich bin Selbständig im ältesten Gewerbe der Welt tätig und habe sehr viele Stammkunden. Mich würde interessieren, ob es für meinen Beruf auch eine Berufsunfähigkeitsversicherung gibt. Wird diese auch zahlen, wenn Geschlechtskrankheiten oder gar HIV ein weiteres Arbeiten in diesem Beruf unmöglich macht?

    #807
    Moderator
    Teilnehmer

    Da die Prostitution mittlerweile als Beruf anerkannt ist, haben sich auch die Versicherungen darauf eingestellt. Welche Risiken jedoch genau dadurch abgedeckt werden, kann nur ein Gespräch mit einem Makler aufzeigen. Außerdem haben viele Versicherungsunternehmen einen guten Online-Service. Deshalb kann man entsprechende Fragen dort auch online abklären.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.