Gibt es eine Katzenhaftpflichtversicherung?

Startseite Foren Tiere und Haus Gibt es eine Katzenhaftpflichtversicherung?

  • Dieses Thema hat 3 Antworten und 4 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 1 Monat, 1 Woche von Latte.
Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #132
    Sibille
    Teilnehmer

    Ich habe mir eine Katze gekauft und frage mich nun, ob ich für sie eine Katzenhaftpflichtversicherung abschließen soll. Die Katze könnte ja mit ihren Krallen etwas beschädigen oder jemanden kratzen.

    #133
    Sigma
    Teilnehmer

    Eine Katzenhaftpflichtversicherung gibt es nicht. Schäden die ihre Katze anrichtet, werden aber durch Ihre private Haftpflichtversicherung mit abgedeckt. Anders als bei Hunden, ist so eine spezielle Versicherung für Katzen nicht vorgesehen.

    #141
    cinnamon
    Teilnehmer

    Wenn die Katze mal etwas von anderen Menschen beschädigen sollte, dann wird deine private Haftpflichtversicherung den Schaden regulieren. Es sei denn, das du keine solche Versicherung hast, dann wirst du alles selber bezahlen müssen.

    #643
    Latte
    Teilnehmer

    Katzen benötigen keine eigenständige Absicherung. Eventuell angerichtete Schäden durch die Katze, können über die Haftpflichtversicherung reguliert werden. Deshalb sollten auch Katzenbesitzer so eine Versicherung unbedingt haben. Aber es ist ja auch bekannt, das eigentlich jeder eine solche Versicherung haben sollte. Leider gibt es immer noch viele Leute, die meinen sie beträfe das gar nicht. Dies ist ein gefährlicher Irrglaube und kann zu einer sehr teuren Angelegenheit ausarten.

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.