Ist Wefox wirklich so neuartig und gut?

Startseite Foren KFZ-Versicherung Ist Wefox wirklich so neuartig und gut?

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #269
    teru
    Teilnehmer

    Ich mag es überhaupt nicht, mich mit meinen Versicherungen zu beschäftigen. Aber da ich außer meiner KFZ-Versicherung auch noch so einige andere habe, möchte ich schon gerne wissen, ob es sich lohnt zu wechseln.
    Ich will aber nicht viel Zeit dafür investieren und habe von Wefox erfahren. Da soll so etwas alles auf digitale Art und Weise möglich sein. Da die aber noch relativ neu in der Branche sind, bestehen verständlicherweise einige Zweifel bei mir. Kann man mir hier damit weiterhelfen?

    #271
    Sommer
    Teilnehmer

    Bei Wefox handelt es sich um einen Vorreiter in der Versicherungsbranche. Die Zukunft der Versicherungen liegt in der digitalen Welt. So wird es für den Kunden immer einfacher, seine Versicherungen im Überblick zu behalten und schnell reagieren zu können.

    In Zukunft können nicht nur Kunden und Makler, sondern auch Versicherer, immer mehr von der digitalen Plattform Wefox profitieren. Durch die digitale Meldung von aufgetretenen Schäden, können Kunden dies in wenigen Augenblicken dem jeweiligen Versicherer mitteilen. Die angestaubte Versicherungsbranche, die digital noch immer Hintertreffen liegt, scheint damit langsam einen Wandel zu vollziehen.

    #280
    prio
    Teilnehmer

    Man kann mit Sicherheit behaupten, das wefox neuartig und gut ist. Allerdings ist ebenso (Link der Redaktion: tarifcheck.de) eine sehr fortschrittliche Möglichkeit, um Versicherungen zu vergleichen und einen Überblick darüber zu bekommen.

    Beide Firmen sind ein Schritt weg vom herkömmlichen Versicherungssystem und bringen insbesondere den Kunden, erhebliche Vorteile. Sowohl der Umgang mit den Versicherungen, als auch das auffinden von deutlich günstigeren Anbietern, wird auf diese Weise Rechnung getragen.

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.